Quantcast

Die grotesken Promi-Karrikaturen von Rob Hren

Niemand zeichnet die Hochglanz-Visagen globaler Stars so wie dieser Illustrator.

Beckett Mufson

Beckett Mufson

 

A photo posted by Rob Hren (@robillustration) on

Ach, Celebrities, diese Sahnehäubchen der Popkultur, diese wunderschönen Gottheiten, deren geairbrushte, minutiös geplante Leben im PR-Style wir verfolgen, um unserer eigenen Stumpfsinnigkeit zu entfliehen.

Illustrator Rob Hren hat sich dieser schlechten Angewohnheit entledigt und findet Vergnügen an jeder Furche, Falte, Beule und Kante auf Gesichtern von Ikonen wie Dwayne „The Rock" Johnson, Charlize Therons Furiosa aus Mad Max, Rihanna und vielen mehr. Einige Superstars haben ihm ihre Konterfeis von sich aus angeboten, um im verzerrten, detailreichen Style porträtiert zu werden. Christopher Walken und Yolandi von Die Antwoord sehen gar nicht so abnormal aus, aber Superstars wie Scarlett Johansson und Leonoardo DiCaprio macht Hren weniger zu Protagonisten als zu ganz normalen Leuten.

Sehr hier ein paar unserer Lieblingszeichnungen von Hren: 

A photo posted by Rob Hren (@robillustration) on

 

Christopher Walken #tbt

A photo posted by Rob Hren (@robillustration) on

 

"Never fight with an ugly person, they've got nothing to lose." - Robin Williams

A photo posted by Rob Hren (@robillustration) on

 

A photo posted by Rob Hren (@robillustration) on

 

A photo posted by Rob Hren (@robillustration) on

 

A photo posted by Rob Hren (@robillustration) on

 

A photo posted by Rob Hren (@robillustration) on

 

A photo posted by Rob Hren (@robillustration) on

 

A photo posted by Rob Hren (@robillustration) on

Weitere Arbeiten von Rob Hren findet ihr auf Instagram.